Schau mal: besondere Locations, aussergewöhnliche Hotels, Luxus Resorts, Spa

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Controversy Tram Inn

ÜBERNACHTUNGEN > weltweit/ world-wide
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Controversy Tram Inn, Ansicht Zug
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Controversy Tram Inn, grosszügiger Wohnbereich
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Controversy Tram Inn, Designerausstattung
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Controversy Tram Inn, Blick in den Park


Fahrkarte bitte!


Slapen in een Tram - am Rand des schönen Dorfes Hoogwoud, in der niederländischen Provinz Nord-Holland, ist dies möglich. „Schlafen in einer Straßenbahn“, mit allem Komfort, dafür haben Frank und Irma Appel im Garten ihres Bauernhofs ein paar alte Straßenbahnen hingestellt. In diesen kann man zwar nicht mehr fahren, dafür aber außergewöhnlich übernachten. Mit viel Liebe zum Detail haben sie die Trams zu stilgetreuen Appartements umgebaut.

Länge der Wagen: 21 Meter. Breite: knapp 3 Meter.


Elemente aus Frankreich, den USA, England und Italien zeugen von der besonderen Atmosphäre in den stillgelegten Wagons. Das Schöne: Beide Trams besitzen voll eingerichtetes Interieur, sogar einen Whirlpool gibt es. Und: Wer keine Lust hat, selber zu kochen, macht es sich einfach in der Cafeteria, im Retro-Stil der amerikanischen 50er Jahre, bequem. Sonnenanbeter und Frischluftfanatiker finden ein lauschiges Plätzchen auf der autovaganten Terrasse on the train!

Das Beste: Schwarzfahren nicht möglich!


Aussergewöhnliche Übernachtungen: Controversy Tram Inn, alte Trambahn
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Controversy Tram Inn, Ufo und Zug


Fotos: ©Controversy Tram Inn


Controversy Tram Inn
Koningsparade 36
NL - 1718 MP Hoogwoud (NH)
Tel: +31 (0)228 352693
info@controversy.nl
www.controversy.nl

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü