Schau mal: besondere Locations, aussergewöhnliche Hotels, Luxus Resorts, Spa

Suche
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Leuchtturm von Harlingen

ÜBERNACHTUNGEN > weltweit/ world-wide
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Leuchtturm von Harlingen, Aussenansicht
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Leuchtturm von Harlingen, Hafenansicht
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Leuchtturm von Harlingen, Leuchtturmsignal


Leuchtfeuer über Harlingen

Beinahe ein Dreiviertel Jahrhundert wies das Licht des Harlinger Leucht-turms Seefahrern die Fahrt durch das Wattenmeer. 1998 erlosch das Feuer auf dem markanten Bauwerk in der niederländischen Hafenstadt der Provinz Friesland. Die Fahrrinnen und die Hafeneinfahrt waren angepasst, der Leuchtturm hatte seine Funktion verloren. Die Zukunft des restaurierten Turms war unsicher. Bis eine Privatperson sich einen Traum erfüllte und den Harlinger Leuchtturm erwarb. Ein Ort zum Schauen, Wohnen und Genießen. Wie ist so ein Leuchtturm-Hotel aufgebaut? Eine großzügige Wendel-Treppe führt in die erste von drei Etagen. Hier ist die Badezimmeretage mit einer auffälligen, runden Dusche. Die nächste Etage ist Wohnbereich mit einem maßgefertigten Bett, einer kleinen Sitzecke und einer Arbeitsplatte für einen sorglosen Aufenthalt. Die Rundumverglasung erlaubt eine wundervolle Aussicht auf

das Meer. Ein Stockwerk höher: Unter der Original-Kupferkuppel wartet ein Tisch für zwei Personen, die hoch über der alten Hansestadt dem Alltäglichen entfliehen wollen. 24 Meter über der durchschnittlichen Hochflut winken die Kirchtürme der Städte und Dörfer im friesischen Hinterland.
Die Leuchtturmwärterin ist die Verwalterin des Leuchtturms. Sie begrüßt die Gäste und ist telefonisch erreichbar, wenn es Fragen gibt. Morgens bringt sie den Frühstückskorb mit ofenfrischen Brötchen. Der Harlinger Leuchtturm, gebaut 1920 - 1922,  ist Teil einer Lichterkette entlang der niederländischen Küste. Achtzehn der zwanzig Leuchttürme sind noch in Betrieb.

Position des Harlinger Leuchtturms: 53.10,09 NB; 05.25,05 OL


Aussergewöhnliche Übernachtungen: Leuchtturm von Harlingen, edles Ambiente
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Leuchtturm von Harlingen, Blick aus dem Turm
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Leuchtturm von Harlingen, Interieur
Aussergewöhnliche Übernachtungen: Leuchtturm von Harlingen, Waschbereich und Gang








Fotos: ©Leuchtturm von Harlingen

Text: mb by www.text-line.de/

Leuchtturm von Harlingen
Dromen aan Zee
Postbus 89
NL - 8860 AB Harlingen
Tel.: +31 (0)517 414410
(9.00-11.00 Uhr)
info@dromenaanzee.nl
www.dromenaanzee.nl

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü